And everything is gone..
Einfach mal so...

Heyho meine Lülü~ <3

Ich weiß nicht, wann du das nächste Mal auf diesen Blog hier schauen wirst.. wollte dir einfach mal was schreiben ^^
Oh man, wie lange das alles schon her ist was hier drin steht... und um wen es da teilweise noch ging x.x

An einer Tatsache hat sich jedenfalls nichts geändert:

ICH
HAB
DICH
LIEB!
<3

Ich bin -wie ich dir vorhin in ICQ schon geschrieben hab- froh, dass ich dich hab und man so toll mit dir reden kann *knuddel* auch wenn wir zwischendurch mal etwas weniger Kontakt hatten.. Hauptsache wir haben uns nicht "aus den Augen verloren".

So, dann hör ich an dieser Stelle mal wieder auf..
Bis dann ^.-

*Herz*
Nee-san am 19.8.10 21:43


Werbung


Sweet Talk

Huhu~
Da dieser Text für sms zu lang is und msn oder icq doof is, schreib ich es hier....
Hab das bis jetzt noch niemanden gesagt, und ich fühl mich auch n bissl doof dabei, wenn ich das jetzt ausspreche...
Ich hab in nem Ordner was nachgeguggt ("Meine empfangenen Dateien", vom altem msn noch, hatte ich mir aufn XP rübergezogen) und da waren auch Verläufe dabei.. =.= Da hatten wirs ja heut am Telefon drüber....
Jedenfalls lösch ich ein paar, hab dann was von Lena entdeckt, habs mal geöffnet und an manchen Stellen überflogen... Das war zu der Zeit, wo wir zusammen waren, ich denke noch in den ersten paar Wochen irgendwann, weiß nicht... In den Gesprächen gings dann so typisch zu mit "Grins ma ^__^" - "Neiiiin >___<" - "Ach komm ;-;" - "Du bist gemein >//<" - "*gescreened hat*" - "aaaaaah >.<"
Oder
"Hab dich lieb" - "Ich dich auch ^^ ne... doch net. Hab dich mehr als lieb ^^" - "ICH DICH AUCH >///////<"
Und
"Ich vermiss dich ;_;" - "ich dich auch ;_; Ich freu mich schon auf morgen" und so..... all das zeug eben, und wir hatten dauernd webcam an..
Naja u.u
Irgendwie wünsch ich mir, die Zeit zurückzudrehen, zu der Zeit. Es war einfach schön damals. Jetzt ist es das glatte Gegenteil..
Ich liebe Lena nicht, nein.. Aber ich hatte sie ja geliebt, ich will wieder zu der Zeit wo ich glücklich mit ihr war, wo ich sie so geliebt hatte.. hach~ Ich denke es war eine der schönsten Zeiten.
Ich würde Lena gerne aufgeben... Aber ich schaffs einfach nicht!! Wie gerne würde ich zu ihr gehen und sie umarmen... Oh gott jetzt hab ich voll feuchte augen, hatte ich wegen lena lange nicht mehr, also relativ.. ich wünsche mir so sehr dass alles wieder vertraut ist.. dass wir normal reden, uns sagen dass wir uns liebhaben, über dinge reden die uns runterziehen oder über die wir uns besonders freuen. unsere probleme und so weiter..... Aber ich hab das Gefühl, das wird NIE WIEDER so sein, NIE. Alles futsch. Nur wegen dieser "Sache" damals. Weil wir uns erlaubt haben, einander zu lieben. Nur deswegen muss jetzt alles kaputt sein. Weil ich bescheuerte Kuh mich von ihr getrennt hab!! Warum konnt ich es nicht einfach lassen, und bei ihr bleiben, und glücklich mit ihr sein, die Zeit mit ihr und ihre Nähe einfach genießen??? Oh gott.... Wie gesagt, jetzt liebe ich sie nicht, aber ich liebte es, in sie verliebt zu sein. Ich beneide mich, mein ich von damals, wo ich frisch mit ihr zusammen war. wir waren typisch frisch verliebte. kicherten, waren zusammen. so kitschig das klingen mag... aber es war schön. ich will wieder zurück. Es klingt so als würde ich sie noch lieben. zum 3. mal, ich tu es nicht, aber ich würde es gerne, aber nicht in dieser zeit, sondern damals.

Oh gott, alles ist kaputt. Und ich streng mich nicht mal groß an. Und sie will mich nicht sehen. Und alles ist so distanziert.
Am liebsten würde ich jetzt in den bus steigen, ihr den brief in den briefkasten stecken, und innerlich hoffen, sie würde mich sehen und rauskommen. würde sie mich sehen, würde sie jedoch nicht rauskommen. oh gott ich bin grad depri. dabei hab ich meistens gedanken wie "ne, ich schreib sie nicht an, is mir doch egal" und all das. macht mich die sache noch mehr fertig, als ich dachte? Bestimmt nicht, mir geht es gut. Relativ. Ich kann relativ gut damit leben. Aber es gibt immer diese momente, wo alles zusammen bricht, wie jetzt. Zeige ich im moment meine wahren gefühle, oder spinn ich grad nur? Ich weiß es nicht... Ich hab in meinem blogeintrag auf HOS geschrieben, dass ich denke, irgendwas geht innerlich mit mir ab. ist das ein teil davon?
Ich zerfließe grad in selbstmitleid, stimmts? Bei anderen denk ich mir, die das dauernd machen "oh mein gott", aber selbst bin ich nicht besser. Und sowas merk ich oft im nachhinein. und lena hat mich auch mal auf sowas angesprochen. ich bin so ein richtig scheiß mensch, ich pack mich selbst nicht.
Da ist es kein wunder, dass lena nix mehr mit mir zu tun haben will, auch wenn sie es sagt und es irgendwo vielleicht ja doch noch will. ach ich wieß auch nicht. sorry btw für meine rechtschreibfehler.
Lena hatte gesagt, sie würde es nochmal probieren, wenn ich ihr nen gescheiten grund liefere. das zeigt doch, dass sie nicht wirklich kann/will/whatever. warum mach ich mir noch hoffnungen, mach ich mir überhaupt hoffnungen? ich weiß es nicht, ICH WEISS ES NICHT VERDAMMT!!

Wenn du mir einen Grund dazu zeigen kannst, bin ich bereit, nicht aufzugeben, aber falls du selbst nicht so recht weißt, warum, wieso und weshalb, dann muss ich dir leider sagen, dass ich das nicht durchhalten kann. [...]
Also ...
Was macht uns noch zu Freunden?


Oh gott dieser satz tat so weh, hat mir aber gleichzeitig hoffnung gegeben..
Was soll ich nur tun, was soll ich nur tun, was???
oh gott was soll ich nur tun........
Ich will aufgeben, kann aber nicht, im moment bin ich am ende meiner kräfte, aber ich habe noch genügend, das ist so verwirrend...

Ich weiß nicht was ich tun soll... ich will doch nur, dass alles wieder gut ist.... alles wieder heile in unserer kleinen welt... aber das ist zu viel verlangt..... es ist einfach zu viel verlangt, gott schafft das nicht..... warum muss immer nur schlimmes passieren... warum muss es so schlimm zwischen lena und mir ausschauen?
Ich will doch nur, dass alles wieder gut ist.......
Lülü~ am 3.11.07 18:36


I cry!!

Mich macht die Sache mit Lena ja schon fertig, jetzt kommt auch noch Nina u___u Besonders der Satz "ich hab keien zeit mit dir wortklaubereien zu machen" hat mich besonder getroffen.. Ok vllt hatte ich falsch reagiert aber wie gesagt, ich wollte sie doch nur verstehen v.v Ich weiß nicht aber ich fühle im Moment wieder nur Schmerz und Trauer.. Und könnte heulen, aber aus irgendwelchen Gründen tu ich es nicht... Ich glaub ich hab inzischen sowas wie ne Heul-Blockade oder so... Und auch, wenn ich heule, denk ich mir immer "nein du darfst jetzt nicht weinen" und ich reiß mich zusammen und höre auf v.v
Ich habe wieder das Bedürfnis, alles "rauszuweinen", aber ich kann das doch nicht.. Ich bin ja nicht allein in der Wohnung..
Und dann ist da immernoch die Sache mit Lena, die mich manchmal fertiger macht als ich es selbst denke wiel ich oft die Macht drüber habe und mich zusammenreisen kann...
VERDAMMTE SCHEISSE!!!!
Alles raus schreien und heulen ist doch das Beste. Ich krieg auch grad lust mein Kopf gegen ne Wand zu haun...
Ich hab echt immer öfters das gefühl, ich darf kein Mensch sein, zumindest nicht einer der mal schlecht gelaunt ist oder traurig ist. Bei dir darf ich das.. danke..
Und dass ich nicht sonderlich viel Glück habe, stimmt doch! Das ist ne TATSACHE, damit mach ich mich nicht nieder!
Vielleicht gehts mir auch so mies, weil ich die Ferien so alleine war.. Also halt.. mehr alleine als wenn ich Schule hab, wo ich jeden Tag Menschen um mich habe. Klar bin ich auch mal gerne alleine.. aber nie so alleine, wie ich will. Also halt.. ich würde gerne mal in den Urlaub. Alleine. Oder mit ner Freundin. Weg von hier jedenfalls mal. Aber nicht zu lange.. 1-2 Wochen.
Oder wenn ich dann mal alleine daheim bin, will ich wieder unter Leuten sein.
Aber zur zeit ist es eh besser wenn ich unter leuten bin, weil ich sonst einfach nur durchdrehe. Es beginnt ja schon wieder mitm durchdrehen.

Ich hör mal auf... ich mach mich selbst verrückt.
Imoto-can am 6.9.07 21:33


Angels Cry

Ich hab gestern Abend einen Text auf Papier geschrieben... Ich werd ihn mal abtippen.. Da warst du schon offline und ich hatte nix zu tun und hab mir wie immer Gedanken gemacht.. Hatte aber trotzdem schon mit dir drüber geredet.. Das ist wieder so ein egoistischer Text

Warum habe ich beschlossen, auf dich zu warten? Du hast zu mir "Nein" gesagt, war nicht direkt nur nicht für immer, aber für die nächste Zeit. Du hast vorerst "Nein" zu unserer Freundschaft gesagt und mir fällt nix besseres ein als "Ich warte auf dich" zu sagen. Dabei hast du abgesagt. Oh Gott und das tut so weh. Na klar warte ich auf dich. Du bist sogar online und ich bescheuerte Kuh mache mir Hoffnungen, dass du mich vielleicht anschreibst. Doch wieso solltest du auch... Es kam mir letztes Mal so vor, als ob du sauer wärst. Dass ich mit beim Volksfest war. Oder so. Oder dass ich ohne dich gefahren bin. Dabei hast du mir abgesagt. Weil du genug Probleme hast und keine Kraft hast. Doch dabei gehts mir doch genauso mies. Ich zeige es nur nicht. Doch ab und zu kann ich nicht mehr. Und weißte was. Wenn mit uns allesokay wäre, hätte ich ein Prblem weniger. Wahrscheinlich ist die Sache mit mir kein Problem, es ist dir einfach nur lästig. Stimmt's? Wenn ich auf dich warte, kann ich ja ewig warten. Man hat doch immer irgendwelche Probleme... Gott ich könnt schon wieder heulen... Ich bin traurig, verletzt, aber gleichzeitig auch irgendwie wütend... oder enttäuscht... Ich bin hier die dumme, die wartet.. Ich habe schon nach deinem Kommi auf meinem Blog gewarten. Ich kann einfach nicht mehr. Und das sag ich schon so lange. Doch ich verdräng den Schmerz immer, deswegen habe ich iwann immer nochmal kurz Kraft. Aber jetzt lass ich es. Jetzt bist du mal an der Reihe"

Das war ne ganze DIN A4 Seite o_O Und zwar ganz genau xD (Hab auch groß geschrieben + geschmiert)
Naja jedenfalls.. Schau dir den letzten Satz an X__X Den find ich bescheuertm aber es ist ja so. Ich werde ja auf sie warten, ob ich es will oder nicht. Außerdem habe ICH nach großen Pausen immer den ersten Schritt gemacht. Wie jetzt auch wieder. Ich hab einfach kein Bock mehr...
Und ich weiß ja, ohne mich wäre das alles nicht passiert u__u Ich war diejenige, die sich von Lena getrennt hat... Ich war diejenige, die zuerst von Lena immer so genervt war. Ich weiß doch auch nicht, woher das kam... Aber ich nehme auch freiwillig die ganze Schuld auf mich, ich versuch ja nicht das abzustreiten. Aber andererseits habe ich auch nie aufgegeben. Klar, Lena hat auch einiges gemacht, aber.. Na egal. Wollte grad noch nen wichtigen Satz sagen, hab ihn aber vergessen ~.~ Verdammt..
Achja. Lena hat diesen bescheuerten Kommi geschrieben. Ich hab deswegen ne Pause von ihr genommen. Warum will/kann SIE jetzt nicht mehr? In diesem Fall bin ich doch diejenige, die verletzt ist, die eher sagen sollte "Nein, gib mir noch etwas Zeit".. (Siehste, das klingt auch voll egoistisch... Bzw. ist es).
Naja. Egal.
Ich mach mri viel zu viele Gedanken darüber.
Lena hat vorerst kein Bock auf mich.
Verstehe ich.
Ich hab auch kein Bock auf mich, aber ich kann ja nicht vor mir flüchten.

Hab dich lieb <3
Imoto-can am 6.9.07 12:55


 [eine Seite weiter]






Gratis bloggen bei
myblog.de